France


France
France
 
[frãs],
 
 1) Anatole, eigentlich Jacques-François-Anatole Thibault [ti'bo], französischer Schriftsteller, * Paris 16. 4. 1844, ✝ Gut La Béchellerie bei Saint-Cyr-sur-Loire (Département Indre-et-Loire) 12. 10. 1924; Lektor, dann Bibliothekar; engagierte sich in der Dreyfusaffäre für die Wiederaufnahme des Verfahrens. France verkörperte als Erzähler, Essayist und Literaturkritiker den Rationalismus, die humanistische und antiklerikale Tradition der französischen Aufklärung, in diesem Sinne war er auch Gegner des Symbolismus. Er begann mit Lyrik in der Nachfolge der Parnassiens, zu seinem eigenen Stil fand er erst in den Romanen und Erzählungen: sein erster Erfolg wurde der Roman »Le crime de Sylvestre Bonnard« (1881; deutsch» Die Schuld des Professors Bonnard«). Geistreich, ironisch, skeptisch, humorvoll und undogmatisch, vermochte er sich mit ungewöhnlicher Fähigkeit in historische Verhältnisse einzufühlen (»Thaïs«, 1890; deutsch; »La rôtisserie de la reine Pédauque«, 1893; deutsch »Die Bratküche der Königin Pedauque«). In den späteren Werken wird die Zeitkritik konkreter, so nimmt er in seiner bekanntesten Erzählung, »Crainquebille« (1903; deutsch) Partei für die sozial Schwachen gegen den Staatsapparat, in den Romanen »L'isle des pingouins« (1907; deutsch »Die Insel der Pinguine«) und »Les dieux ont soif« (1912; deutsch »Die Götter dürsten«) kleidet er seinen Skeptizismus in satirische Allegorien. Um die Demythologisierung der französischen Nationalheiligen ging es ihm in der Biographie »La vie de Jeanne d'Arc« (1908, 2 Bände, deutsch »Das Leben der heiligen Johanna«). France schrieb auch Dramen, Essays, Aphorismen und literaturkritische Abhandlungen. 1921 erhielt er den Nobelpreis für Literatur.
 
Weitere Werke: Romane und Erzählungen: Le lys rouge (1894; deutsch Die rote Lilie); Tetralogie L'histoire contemporaine (deutsch Die Romane der Gegenwart): L'orme du mail (1897; deutsch Die Ulme am Wall), Le manneqin d'osier (1897; deutsch Die Probierpuppe), L'anneau d'améthyste (1899; deutsch Der Amethystring), Monsieur Bergeret à Paris (1901; deutsch Professor Bergeret in Paris); Sur la pierre blanche (1903; deutsch Auf dem weißen Felsen).
 
Aphorismen: Les opinions de M. Jérôme Coignard (1893; deutsch Die Meinungen des Herrn Abbé Jérôme Coignard); Le jardin d' Épicure (1895; deutsch Der Garten des Epikur).
 
Essays: La vie littéraire, in: Le Temps, Jahrgang 27-33 (1887-93).
 
Ausgaben: Œuvres complètes illustrées, herausgegeben von G. Le Prat, 25 Bände (1925-35).
 
Gesammelte Schriften, 14 Bände und Nachtragsband (1-41919-26).
 
 
J. Suffel: A. F. (Paris 1946);
 J. Suffel: A. F. par lui-même (ebd. 1954);
 M.-C. Bancquart: A. F., polémiste (ebd. 1961);
 J. Marvaud: A. F., écrivain français (ebd. 1962);
 J. Levaillant: Les aventures du scepticisme. Essai sur l'évolution intellectuelle d' A. F. (ebd. 1965);
 M.-C. Bancquart: A. F., un sceptique passioné (ebd. 1984).
 
 2) Henri de, französischer Elektrotechniker und Fernsehpionier, * Paris 7. 9. 1911, ✝ ebenda 29. 4. 1986; baute 1932/1933 eine Fernsehbildröhre, die ihm 1935 den Fernsehempfang in 800 km Entfernung vom Sender ermöglichte. 1946/47 entwickelte er ein seit 1948 national verwendetes Fernsehsystem mit 819 Zeilen und 1956 das Farbfernsehsystem SECAM (Fernsehen), das 1966 in Frankreich eingeführt wurde.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • France TV — France Télévisions Logo de France Télévisions Création 1er août 2000 …   Wikipédia en Français

  • FRANCE — Wikipédia …   Wikipédia en Français

  • FRANCE 2 —  Cet article concerne la chaîne de télévision française. Pour les autres significations du nom France 2, voir France II et F2. Création 21 d …   Wikipédia en Français

  • France* — France Wikipédia …   Wikipédia en Français

  • France. — Wikipédia …   Wikipédia en Français

  • France IV — France Musique Création 1954 Slogan « Le plaisir » Langue Français Pays  …   Wikipédia en Français

  • France — • Geography, statistics, and history Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. France     France     † …   Catholic encyclopedia

  • FRANCE — (Heb. פְרַאנְצִיָּה and צָרְפַת), country in Western Europe. This entry is arranged according to the following outline: from the first settlements unil the revolution the roman and merovingian periods from the carolingians until the eve of the… …   Encyclopedia of Judaism

  • France 24 — Launched 6 December 2006 Network Société de l audiovisuel extérieur de la France Owned by France Télévisions Picture format 16:9 ( …   Wikipedia

  • France O — France Ô Création 25 mars 1998 Slogan « Ma télévision, c est France Ô » Langue Français Pays d origine …   Wikipédia en Français

  • France 3 — Saltar a navegación, búsqueda France 3 Nombre público France 3 Tipo Televisión pública Propietario France Télévisions País …   Wikipedia Español


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.